HOMEPAGE ÜBER DIE ABTEILUNG FUSSBALL DES LOMNITZER SPORTVEREINS E.V. – KREISLIGA WESTLAUSITZ, STAFFEL I
 DER LSV AUCH AUF FACEBOOK
Herzlich Willkommen auf unserer Website!
Letztes Spiel Herren
Sa 20.10.2018, 13:00 Uhr
Kreisliga Westlausitz
9.Spieltag
SC 1911 Großröhrsdorf II
SpG Lomnitz/SGG II

 
Nächstes Spiel Herren
So 28.10.2018, 12:00 Uhr
Kreisliga Westlausitz
10.Spieltag
SpG Lomnitz/SGG II
FSV Bretnig-Hauswalde
 
Aktuelle Tabelle Herren
 TEAM SP   PKT
 1  Wachau 8 19
 2  Arnsdorf 8 16
 3  Ottendorf-O. 7 15
 4  Bretnig-H. 8 13
 5  Wilthen 7 12
 6  Kubschütz 8 12
 7  Wehrsdorf 8 12
 8  Großröhrsdorf II 6 11
 9  OL Spree II 6 10
 10  PG Bautzen II 7 10
 11  BFV 08 II 8 9
 12  SV Bautzen 8 8
 13  Baruth 8 7
 14  Frankenthal 8 7
 15  Lomnitz/SGG II 8 7
 16  Gaußig/Göda 7 5
» KOMPLETTE TABELLE
 
Aktuelle Fotoserien
14.10.18
Herren -
Baruther SV 90
15 Bilder von
Maik Pyrek
07.10.18
Frauen -
1. FC Pirna
25 Bilder von
Maik Pyrek
22.09.18
F-Junioren - SV Königsbrück/Laußnitz
19 Bilder von
Maik Pyrek
Bereits mehr als
7.000 Fotos online!
Jetzt neu mit
Suchfunktion!
» KOMPLETTE FOTOGALERIE
 
Surf-Tipp
SG Großnaundorf:
Ausgewählte
Links zu
Ergebnissen und
Tabellen unseres
benachbarten
Partnervereins
 
Herren:   » Kreisoberliga
» Kreispokal
Frauen:   » Landesklasse Ost
Ergebnis-Links zu Spielgemein-
schaften bei denen die SGG der
federführende Verein ist, findet
Ihr unter dem Menüpunkt:
» Sonstiges/Externe SpG
 
» HOMEPAGE | » FACEBOOK
 
WICHTIGE INFORMATIONEN: » IMPRESSUM | » DATENSCHUTZERKLÄRUNG | » LSV-MITGLIEDSCHAFT | » LSV-KONTAKTE
Allgemein:
» Startseite/News
» News-Archiv
Herren:
Spielgemeinschaft
mit Großnaundorf II
» Spielplan LSV
» Aktuelle Tabelle
» Mannschaftskader
» Saisonstatistiken
» Torschützen
E-Junioren:
» Spielplan LSV
» Aktuelle Tabelle
» Mannschaftskader
» Saisonstatistiken
» Torschützen
F-Junioren:
» Spielplan LSV
» Aktuelle Tabelle
» Mannschaftskader
» Torschützen
G-Junioren:
» Newsmeldungen
Frauen:
» Spielplan LSV
» Aktuelle Tabelle
» Mannschaftskader
» Saisonstatistiken
» Torschützen
Alte Herren:
Spielgemeinschaft
mit Großnaundorf
» Spielplan 2018
Multimedia:
» Fotogalerie
» LSV-TV
» Downloads
Sonstiges:
» Testspiele
» Pfingstturnier
» Ortsmeisterschaft
» Frauenturnier
» Externe SpG
» Waldsportpark
» Endplatzierungen
» Eishockey-Special
Archiv:
» Ergebnisse
» Tabellen
» Torschützen
» Statistiken
» Sonstiges
 
LSV WEP-APP
Unter der Adresse
lsv-online.de/mobile
erreicht Ihr ab sofort
die neue Web-App
des LSV. » Infos hier
 


E-Junioren gewinnen Torfestival 22.05.2017, 10:53 Uhr
Nach einer guten Rückrunde mit zuletzt 3 Siegen in Folge, bei denen man alleine 20 Tore erzielen konnte, machten sich die E-Junioren am Sonntagvormittag auf den Weg nach Radeberg. Beim SV Einheit wollte das Team des Trainergespanns Scholz/Güttler die gute Form in weitere Punkte ummünzen.

Auf dem neuen Kunstrasenplatz an der Schillerstraße entwickelte sich von Beginn an ein offener Schlagabtausch mit zunächst leichten Vorteilen für den LSV. Nach 8 Minuten führten die Gäste durch Tore von Fabio Martin, Elias Thalheim und Ruben Klotsche bereits mit 0:3! Durch einen Doppelschlag von Marvin Müller konnte Einheit Radeberg in der 9. und 10. Minute auf 2:3 verkürzen. Doch Lomnitz konnte die alte 3-Tore-Führung durch weitere Treffer von Elias Thalheim (11.) und Fabio Martin (16.) wiederherstellen und schien beim Stand von 2:5 bereits als sicherer Sieger auszusehen. Doch weit gefehlt! Jetzt drehten die Müller-Zwillinge beim SV Einheit erst richtig auf. Bis zur Pause konnten sowohl Marvin als auch Marius jeweils 2 Tore machen und damit das Ergebnis in ein 6:5 drehen.

Nach einer deftigen Halbzeitansprache der Trainer, ging es in der 2. Halbzeit zunächst um die Wiederherstellung der defensiven Ordnung. Und siehe da, der LSV spielte nun deutlich konzentrierter und konnte durch zwei Treffer von Ruben Klotsche (34./38. Minute) wieder mit 6:7 in Führung gehen. Das Spiel war natürlich zu keinem Zeitpunkt etwas für schwache Nerven. Der neuerliche Ausgleich von Lennert Marsch in der 43. Minute zeigte, dass dieses Spiel bis zur letzten Sekunden offenbleiben wird. Zum Glück machte Fabio Martin 120 Sekunden später das 7:8 für den Lomnitzer SV. Dieses Ergebnis konnte man dann sage und schreibe 5 Minuten bis zum Abpfiff halten.

Fazit: Das "magische Dreieck" der E-Junioren mit Elias Thalheim, Fabio Martin und Ruben Klotsche, die zusammen 57 der 68 Saisontore erzielt haben, kommt in der Rückrunde immer besser in Fahrt. Die defensiven Schwächen, insbesondere am Ende der 1. Halbzeit, haben aber erneut für das eine oder andere graue Haar bei den Trainern gesorgt.
Autor des Beitrags: Maik


Druckversion anzeigen




Email-Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung Copyright © 1998-2018 by lsv-online.de - Alle Angaben ohne Gewähr!